Friedensweg am 26. Oktober 2012

Der Friedensmahner zum letzten Mal am "Alter Markt". Foto: ccg

Der Friedensweg 2012 stand unter einem besonderen Zeichen. Zunächst führte der Weg, wie bereits in den vergangenen 10 Jahren, zu verschiedenen Kirchen und Gebetsstätten der beteiligten Religionsgemeinschaften, wo jeweils eine kurze Andacht bzw. in der Moschee das Abendgebet stattfand.

Zum feierlichen Abschluss der Veranstaltung wurde am Attendorner Rathaus ein Friedensmahner errichtet. „Wir freuen uns sehr, dass die Stadt offen für die Idee ist, ein Zeichen des Friedens in unser Stadtbild zu integrieren, das alle Menschen, die Tag für Tag daran vorübergehen, dazu ermuntert, sich um den Frieden zu bemühen“ – mit diesen Worten übergab der Franziskuskreis den bisher mobil eingesetzten Friedensmahner an den Attendorner Bürgermeister Wolfgang Hilleke.

Ebenfalls anwesend war Pastor Meinolf Wacker, gebürtiger Attendorner, der die Idee des Friedensmahners aus seiner Friedensarbeit auf dem Balkan nach Deutschland gebracht hatte.

Beim abschließenden Empfang im Attendorner Rathaus wurden internationale Spezialitäten gereicht und in vielen Gesprächen unter den Teilnehmern fand ein reger persönlicher Austausch über Fragen des Glaubens und darüber hinaus statt.

Angela Selter

Pressespiegel

Friedensweg: Über 100 Teilnehmer trotzen dem Regen

Gruppenbild (v. l.): Meinolf Wacker, Christof Grote, Wolfgang Hilleke, Andreas Neuser, Mustafa Yagci, Angela Selter. Foto: Sabrina Theilemann

Am 26.10.2012 fand der alljährliche Friedensweg in Attendorn statt. Über 100 Teilnehmer trotzten dem Regen und fanden auch den Weg in den Rathausinnenhof, wo der “Friedensermunterer” feierlich an die Hansestadt Attendorn übergeben wurde.

[externer Link]

Friedensmahner hat festen Platz am Marktlatz

 

Franziskuskreis Initiator des Friedensweges durch Attendorn. Stationen an den christlichen Kirchen, der Moschee und dem Standort des ehemaligen jüdischen Bethauses.

 

[Zum Vergrößern bitte auf den Artikel klicken!]

Aktuell

Wortgottesdienste

Sa, 04. März

Sa, 18. März

 

San-Damiano-Kreis

Fr, 03. März

Fr, 17. März

 

Alle Termine

Loading