Wochenende in Wiedenbrück vom 23. bis 25. September 2016

Leben und Sterben bedeutet "Loslassen"

Im Herbst 2016 waren wir mit dem Franziskuskreis mal wieder zu Besuch im Kloster Wiedenbrück. 

Als Einstieg in das Thema "Leben, Tod, Auferstehung" besuchten wir den liebevoll gestalteten Friedhof der Stadt und tauschten uns über unsere Eindrücke aus. Das führte natürlich auch zu der Überlegung, wie wir selbst uns unseren Abschied vom irdischen Leben vorstellen.

Ganz persönlich wurde die Einheit mit vielen Erzählungen von Erlebnissen mit Angehörigen und Freunden, die ihr Lebensende individuell gestalteten.

Auch die unterschiedlichen Vorstellungen von Auferstehung wurden betrachtet und mündeten in den Gottesdienst, den Pater Korbinian am Sonntagmorgen mit uns feierte. 

Wie immer sind wir gerne zu Gast bei den Franziskanern, besonders wenn uns das Wochenende mit so viel Sonne und das Leitungsteam mit einem Sektfrühstück verwöhnt.

Maria Griese-Schulte, Oktober 2016

Aktuell

Wortgottesdienste

Sa, 7. Oktober

 

San-Damiano-Kreis

Fr, 6. Oktober

Fr, 27. Oktober

 

Transitus

Di, 3. Oktober

 

Alle Termine

Loading