"Mach mich zu einem Werkzeug deines Friedens" - Friedensweg 2014

Lichtermeer auf dem Marktplatz: stimmungsvolle Eröffnung des Friedenswegs 2014. Foto: ccg

Am 14. November 2014 fand der 14. Friedensweg der Religionen in Attendorn statt.

Nach dem Beginn auf dem Marktplatz unter dem Motto "Mach mich zu einem Werkzeug deines Friedens" von Franz von Assisi machten sich gut 70 Personen auf den Weg durch die Stadt. 

Die erste Station in diesem Jahr war das Denkmal für die ehemalige jüdische Gemeinde in Attendorn in der Breiten Techt gefolgt von der Moschee am Ostwall. Anschließend gab es in der Pfarrkirche eine kurze ökumenische Andacht, bevor wir den Abend im katholischen Pfarrheim beim gemeinsamen Imbiss ausklingen ließen.

Mehr zum Thema im Monatsbrief 12/2014.

16.11.2014, Christian Griese 

Aktuell

Wortgottesdienste

Sa, 04. März

Sa, 18. März

 

San-Damiano-Kreis

Fr, 03. März

Fr, 17. März

 

Alle Termine

Loading